Rufen Sie uns an +43 1 4170276

Bauchdeckenstraffung

Bauchdeckenstraffung

Bauchdeckenstraffung „Abdominoplastik“

Präsentation der Bauchdeckenstraffung
Die ästhetische Körperchirurgie bietet verschiedene Möglichkeiten, die Bauchdecke zu operieren, jede dieser Techniken wird je nach der Spezifität des Falles empfohlen.
So wird der Chirurg veranlasst, eine Reihe von anatomischen Variablen zu untersuchen, bevor er die Bauchdeckenplastik empfehlen kann, die er für den Körper seines Patienten für die geeignetste hält.

Die Hauptkriterien der Wahl sind
Hautelastizität, Fettgehalt, Bauchmuskeltonus, möglicher Hautüberschuss, das Vorhandensein von Narben oder Dehnungsstreifen.
Es ist daher wichtig zu betonen, dass alle Figur chirurgischen Eingriffe in Tunesien hauptsächlich von der Menge des überschüssigen Fettes, sowie der Qualität der Haut abhängen. Diese Analysen können zu einer der folgenden drei Interventionen führen:
Eine Fettabsaugung
Eine Mini-Bauchstraffung
Eine Bauchstraffung

 

Die Auswirkungen der kosmetischen Bauchchirurgie

Die Bauchdeckenplastik in Tunesien ist ein kosmetisch-chirurgischer Eingriff, der die folgenden Unvollkommenheiten korrigieren soll:
Überschüssige Haut entfernen.
Entfernen Sie die am Unterbauch verbleibenden Narben.
Das überschüssige Fett unterhalb des Nabels (durch Fettabsaugung des Bauches) beseitigen.
Die Bauchmuskeln, die dazu neigen, sich nach der Schwangerschaft wegzubewegen, werden neu ausgerichtet, was einen schlankmachenden Effekt auf die Figur hat und das Aussehen des Bauches erheblich reduziert.

Der Ablauf der Operation

Es wird ein Schnitt am Unterbauch gemacht. Die Bauchhaut wird dann in Richtung der Rippen gezogen, und von dort aus können die Bauchmuskeln zusammengedrückt werden. Schließlich wird die Haut vom Bauch weggezogen, um überschüssiges Fett und Haut zu entfernen. Eine Bauchdeckenstraffung dauert durchschnittlich zwei Stunden.

Das Ergebnis einer Bauchdeckenstraffung

Der Rekonvaleszenz-Aufenthalt in Tunesien nach Ihrer Bauchdeckenstraffung wird eine der entspannenden Wirkungen sein, die Sie haben können. Nachdem wir mit der überwiegenden Mehrheit der Patienten, die KahinaChirurgie in Tunesien für eine Scherenschnittoperation besucht haben, in Kontakt geblieben sind, haben wir erfahren, dass sie nach ihrer Rückkehr nach Hause ihre berufliche Tätigkeit problemlos wiederaufnehmen konnten.

Die Beurteilung Ihrer Bauchdeckenstraffung wird erst nach ca. 6 Wochen vorgenommen. Ein Dehnungseffekt der Bauchdecke bedeutet, dass Sie nicht sofort eine schlanke Taille bemerken werden. Aber wissen Sie, dass der erwartete Effekt Ihrer Bauchoperation am Ende dieser Periode garantiert ist, und eines ist sicher, Sie werden verstehen, dass das Ergebnis das Warten wert war. Auch die Verbesserung des Erscheinungsbildes der Haut wird nicht bald aufhören, sie wird nach 6 Monaten wieder ein makelloses Aussehen erhalten.

Management und Antizipation von Komplikationen durch unsere plastischen Chirurgen

Jeder chirurgische Eingriff, einschließlich einer Bauchplastik oder einer Bauchdeckenplastik, kann zu Komplikationen führen. Diese Möglichkeit ist vor allem durch die Anästhesie bedingt: (Phlebitis, Hämatome, Infektionen, Keloid-Narben).

Ausgebildet durch die brillantesten Fähigkeiten in diesem Bereich (plastische Chirurgen und Anästhesisten, die an den renommiertesten Schulen in Europa und Nordamerika ausgebildet wurden), wird das medizinische Team von KahinaChirurgie alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um dieses Risiko während Ihrer Körperchirurgie in Tunesien auf ein Maximum zu begrenzen.

Kosten
Der Preis für eine Bauchdeckenstraffung ist : 2700 Euro.

Dauer des Aufenthalts
2 Nächte in der Klinik + 5 Nächte im Hotel.

 

Anfrage für Diagnose und kostenloses Angebot.